Mobile Niederfrequenz Trocknungsanlage

Die mobile Niederfrequenz-Trocknungsanlage von HIGHVOLT und HEDRICH stellt eine komplette Neuentwicklung dar. Durch die kompakte Bauweise kann sie flexibel an nahezu jedem Ort auf der Welt eingesetzt werden und gewährleistet damit eine wesentliche Zeit- und Kostenersparnis. Sie verfügt darüber hinaus über alle Vorteile der bewährten stationären Anlagen. Zusätzlich können auch bestehende Anlagen mit modernster LFH-Technologie nachgerüstet werden.
 

Wie auch in der stationären Version finden Wärmebehandlung und Vakuumtrocknung parallel statt. Kurze Prozesszeiten gehen damit einher. Der komplette Prozess verläuft unter niedrigen Vakua, wodurch eine deutlich verbesserte Trocknungsqualität und eine reduzierte Depolymerisation des Isolationsmaterials gegenüber herkömmlichen Verfahren garantiert werden.

Ihr Vorteil: Mehr Flexibilität!

Vorteile der mobilen Niederfrequenz-Trocknungsanlage

Mobil und flexibel vor Ort, anlagenunabhängig einsetzbar
Spezielle Niederfrequenz-Umrichtertechnologie für Aufheizung unter Vakuum
Bestandsanlagen können mit modernster Low Frequency Heating (LFH)- Technologie nachgerüstet werden
Qualitätssteigerung durch schonendes Trocknungsverfahren
Optimierter Trocknungsgrad gegenüber der reinen Ölaufbereitung
Wesentlich kürzere Trocknungszeiten
Signifikante Kosten- und Zeiteinsparung
Technologie-Kooperation mit HIGHVOLT

Hedrich Newsletter abonnieren